Leseprobe Merken

Lüders, Michael

Die Spur der Schakale

Thriller

An einem eiskalten Osloer Wintermorgen liegt im Vorgarten von Berit Berglund, Chefin der Geheimdiensteinheit E 39, eine grotesk drapierte Leiche: Hauke Ingstad, zuletzt stellvertretender CEO von «Nordic Invest», dem größten Staatsfonds der Welt.
Als auch der Leiter des norwegischen Rechenzentrums «Green Valley», Erling Opdal, tot aufgefunden wird, verdichten sich die Anzeichen, dass es jemand auf das Vermögen und den Datenschatz des ganzen Landes abgesehen hat. Welche Fäden zieht der amerikanische Investmentfonds «BlackHawk» bei diesen Machenschaften, was hat die kalifornische Datenkrake «Elendilmir» mit den Morden zu tun? Und wie kann es sein, dass ein amerikanischer Killer von zwei norwegischen Polizisten beschützt wird? Mit ihrem Team, der deutschen Journalistin Sophie Schelling, die sich vor dem Zugriff der NSA nach Oslo gerettet hat, und Harald Nansen, einem Geheimpolizisten pakistanischer Herkunft, nimmt Berit Berglund die Jagd auf, die bis in höchste Polizei- und Regierungskreise führt. Michael Lüders hat einen packenden, schockierend realistischen Politthriller geschrieben: Wer wissen will, wer die Welt regiert, muss nur der Spur des Geldes folgen.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-74857-8

Erschienen am 27. Januar 2020

2. Auflage, 2020

394 S.

Klappenbroschur

Broschur 16,95 € Kaufen
e-Book 11,99 € Kaufen
Pressestimmen

Pressestimmen

"Was Lüders kann: Tempo aufbauen und halten, Figuren wie "Du und Ich“ wirken lassen, obwohl sie außerordentliche Eigenschaften mitbringen müssen.“
Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag



"Dieses Buch nimmt uns mit in eine Welt, in der wahrscheinlich die größte kriminelle Energie der Welt steckt (…) ganz, ganz, ganz spannend und genau das Richtige für hässliche Wochenenden mit Wind und Sturm.“
WDR 2, Brigitta Lange, Buchhandlung Hilberath und Lange



"Politisch, rasant, spannend.“
Dresdner Morgenpost 



"Nahost-Experte Michael Lüders schreibt spannend und scharf über Intrigen der Mächtigen.“
Sächsische Zeitung, Rainer Rönsch



"Wenn Michael Lüders einen Krimi schreibt, darf man davon ausgehen, dass er ganz geschickt Realität mit Fiktion mischt und sachliche Zusammenhänge schafft, die niemals in einem politisch korrekten Sachbuch erscheinen dürften. So gelingt es ihm in diesem fulminanten, rasend schnellen und super spannenden Krimi ein Szenario zu erschaffen, dass einem den kalten Angstschweiß auf die Stirn treibt.“
WDR5, Andreas Wallentin



Medien
Downloads

Downloads

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Ingolstadt

9. Mai 2020

20:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung & Gespräch

Michael Lüders zu Gast bei den Ingolstädter Literaturtagen

Veranstaltungsort: Kamerariat

Ingolstadt , Hohe-Schul-Str. 4

Gifhorn

28. Mai 2020

20:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung

Michael Lüders liest aus "Die Spur der Schakale"

Veranstaltungsort: Buchhandlung Nolte

Gifhorn , Steinweg 17

Düsseldorf

7. August 2020

19:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung

Lesung mit Michael Lüders

Moderation: Maren Jungclaus

Veranstaltungsort: Literaturbüro NRW

Düsseldorf , Bismarckstraße 90

Braunschweig

23. Oktober 2020

20:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung

Michael Lüders zu Gast beim Krimifestival "Tatort ist eine Bank" in Braunschweig

Veranstaltungsort: Braunschweigische Landessparkasse

Braunschweig , Dankwardstraße 1

Freising

27. Oktober 2020

19:30 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung & Gespräch

Michael Lüders zu Gast bei Bücher Pustet in Freising

Veranstaltungsort: Bücher Pustet Freising

Freising , Obere Hauptstraße 45

Ravensburg

28. Oktober 2020

20:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung

RavensBuch 2020 - Michael Lüders liest aus "Die Spur der Schakale"

Veranstaltungsort: RavensBuch

Ravensburg , Marienplatz 34

Groß-Gerau

26. November 2020

19:30 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung & Gespräch

"Die Spur der Schakale" - Michael Lüders zu Gast in Groß-Gerau

Veranstaltungsort: Buchhandlung Frank

Groß-Gerau , Darmstädter Str. 7

Bad Dürkheim

27. November 2020

19:30 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung & Gespräch

"Wer wissen will, wer die Welt regiert, muss nur der Spur des Geldes folgen" - Michael Lüders präsentiert seinen neuen Politthriller

Veranstaltungsort: Buchhandlung Frank

Bad Dürkheim , Römerstraße 14

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-74857-8

Erschienen am 27. Januar 2020

2. Auflage , 2020

394 S.

Klappenbroschur

Klappenbroschur 16,95 € Kaufen
e-Book 11,99 € Kaufen

Lüders, Michael

Die Spur der Schakale

Thriller

An einem eiskalten Osloer Wintermorgen liegt im Vorgarten von Berit Berglund, Chefin der Geheimdiensteinheit E 39, eine grotesk drapierte Leiche: Hauke Ingstad, zuletzt stellvertretender CEO von «Nordic Invest», dem größten Staatsfonds der Welt.
Als auch der Leiter des norwegischen Rechenzentrums «Green Valley», Erling Opdal, tot aufgefunden wird, verdichten sich die Anzeichen, dass es jemand auf das Vermögen und den Datenschatz des ganzen Landes abgesehen hat. Welche Fäden zieht der amerikanische Investmentfonds «BlackHawk» bei diesen Machenschaften, was hat die kalifornische Datenkrake «Elendilmir» mit den Morden zu tun? Und wie kann es sein, dass ein amerikanischer Killer von zwei norwegischen Polizisten beschützt wird? Mit ihrem Team, der deutschen Journalistin Sophie Schelling, die sich vor dem Zugriff der NSA nach Oslo gerettet hat, und Harald Nansen, einem Geheimpolizisten pakistanischer Herkunft, nimmt Berit Berglund die Jagd auf, die bis in höchste Polizei- und Regierungskreise führt. Michael Lüders hat einen packenden, schockierend realistischen Politthriller geschrieben: Wer wissen will, wer die Welt regiert, muss nur der Spur des Geldes folgen.
Webcode: https://www.chbeck.de/30023439

Pressestimmen

"Was Lüders kann: Tempo aufbauen und halten, Figuren wie "Du und Ich“ wirken lassen, obwohl sie außerordentliche Eigenschaften mitbringen müssen.“
Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag


"Dieses Buch nimmt uns mit in eine Welt, in der wahrscheinlich die größte kriminelle Energie der Welt steckt (…) ganz, ganz, ganz spannend und genau das Richtige für hässliche Wochenenden mit Wind und Sturm.“
WDR 2, Brigitta Lange, Buchhandlung Hilberath und Lange


"Politisch, rasant, spannend.“
Dresdner Morgenpost 


"Nahost-Experte Michael Lüders schreibt spannend und scharf über Intrigen der Mächtigen.“
Sächsische Zeitung, Rainer Rönsch


"Wenn Michael Lüders einen Krimi schreibt, darf man davon ausgehen, dass er ganz geschickt Realität mit Fiktion mischt und sachliche Zusammenhänge schafft, die niemals in einem politisch korrekten Sachbuch erscheinen dürften. So gelingt es ihm in diesem fulminanten, rasend schnellen und super spannenden Krimi ein Szenario zu erschaffen, dass einem den kalten Angstschweiß auf die Stirn treibt.“
WDR5, Andreas Wallentin

Veranstaltungen

Ingolstadt

9. Mai 2020

20:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung & Gespräch

Michael Lüders zu Gast bei den Ingolstädter Literaturtagen

Veranstaltungsort: Kamerariat

Ingolstadt , Hohe-Schul-Str. 4


Gifhorn

28. Mai 2020

20:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung

Michael Lüders liest aus "Die Spur der Schakale"

Veranstaltungsort: Buchhandlung Nolte

Gifhorn , Steinweg 17


Düsseldorf

7. August 2020

19:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung

Lesung mit Michael Lüders

Moderation: Maren Jungclaus

Veranstaltungsort: Literaturbüro NRW

Düsseldorf , Bismarckstraße 90


Braunschweig

23. Oktober 2020

20:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung

Michael Lüders zu Gast beim Krimifestival "Tatort ist eine Bank" in Braunschweig

Veranstaltungsort: Braunschweigische Landessparkasse

Braunschweig , Dankwardstraße 1


Freising

27. Oktober 2020

19:30 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung & Gespräch

Michael Lüders zu Gast bei Bücher Pustet in Freising

Veranstaltungsort: Bücher Pustet Freising

Freising , Obere Hauptstraße 45


Ravensburg

28. Oktober 2020

20:00 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung

RavensBuch 2020 - Michael Lüders liest aus "Die Spur der Schakale"

Veranstaltungsort: RavensBuch

Ravensburg , Marienplatz 34


Groß-Gerau

26. November 2020

19:30 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung & Gespräch

"Die Spur der Schakale" - Michael Lüders zu Gast in Groß-Gerau

Veranstaltungsort: Buchhandlung Frank

Groß-Gerau , Darmstädter Str. 7


Bad Dürkheim

27. November 2020

19:30 Uhr

Michael Lüders

Die Spur der Schakale

Lesung & Gespräch

"Wer wissen will, wer die Welt regiert, muss nur der Spur des Geldes folgen" - Michael Lüders präsentiert seinen neuen Politthriller

Veranstaltungsort: Buchhandlung Frank

Bad Dürkheim , Römerstraße 14